Rainer Schwenkkraus Psychologischer Berater

Rainer Schwenkkraus, psychologischer Berater, Achtsamkeitstrainer und Meditationslehrer

Ich berate und coache Menschen, die das Gefühl haben, dass ihr Leben nicht das ist, das sie führen möchten. 

Damit Sie endlich so leben, wie Sie es sich wünschen.

Als psychologischer Berater und Coach unterstütze ich deutschsprachige Menschen weltweit.

Kompetente Unterstützung – Begegnung auf Augenhöhe und mit Mitgefühl

Vielleicht fühlen Sie sich aktuell schlecht, weil Sie den Eindruck haben, „falsch“ zu sein. Als wären Sie der einzige Mensch, dem es so geht.

Vielleicht finden Sie es selbst auch völlig verrückt, was Sie bisher schon alles unternommen haben.

Seien Sie versichert: Sie sind nicht allein damit. Sie sind okay und in Ordnung – so wie Sie sind.

Nur führen Sie wahrscheinlich noch nicht das Leben, das sich stimmig für Sie anfühlt. 

Als psychologischer Berater und Coach unterstütze und begleite ich Sie auf dem Weg dorthin.

Ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn die eigenen Gefühle einen überwältigen und das Gedankenkarussell im Kopf einfach nicht aufhört.

Und genauso kenne ich den tiefen Wunsch nach einem Gegenüber, das mich versteht, Geduld mit mir hat und mich nicht verurteilt.

Meine Klienten schätzen mich dafür, dass ich die Dinge treffend auf den Punkt bringe und gut in Worte fassen kann, was mein Gegenüber braucht.

Die schönste Rückmeldung, die ich immer wieder bekomme: dass sich meine Klienten zu jeder Zeit verstanden, angenommen und wertgeschätzt fühlen. 

Die Hilfe eines psychologischen Beraters zu suchen heißt nicht, krank zu sein

Meine Arbeit basiert auf der buddhistischen Psychologie. Im Buddhismus wird jeder Mensch grundsätzlich als gesund angesehen. Die Buddhisten betrachten den eigenen Geist und warum wir nicht mit unseren Gedanken „klarkommen“.

Dass Ihr Leben nicht so verläuft, wie Sie es sich wünschen, hat also nichts damit zu tun, dass Sie nicht gesund sind. 

Vielmehr stellt sich die Frage, welches unerfüllte Bedürfnis dahinter steckt, dass sich Ihr Leben aktuell unstimmig anfühlt.  

Wie ich psychologischer Berater wurde

Seit ich denken kann, interessiere ich mich für die menschliche Psyche. Warum leiden wir, bzw. warum ist das Leben manchmal so kompliziert und schwierig. Diese Fragen und eigene Erfahrungen haben mein Interesse für den Buddhismus geweckt. 

Durch mein Studium der Buddhistischen Psychologie bekam ich nicht nur Antworten, sondern auch ein tiefes Verständnis für den menschlichen Geist. 

In der Heilpraktikerausbildung für Psychotherapie eignete ich mir 2011 zusätzliches Fachwissen an. 

2013 eröffnete ich meine psychologische Beratungspraxis „Kopfmuster“. Seitdem unterstütze und berate ich Menschen in belastenden Lebenssituationen und führe Achtsamkeits- und Meditationsseminare durch.

Seit 2020 führe ich meine psychologische Beratung ausschließlich online durch. 

Für mich ist es jedes Mal wieder sehr besonders, mitzuerleben, wie sich schwierige Lebenssituationen bessern und Schmerz lindert.  

Was es mit dem Namen „Kopfmuster“ auf sich hat

Zu einem Großteil werden wir von unbewussten Programmen (Mustern) geleitet. Viele davon haben wir in jungen Jahren als funktionierende (Überlebens-) Strategien entdeckt und unbewusst abgespeichert. 

Häufig erfüllen diese Muster allerdings nicht mehr ihren Zweck, sondern sind eher destruktiv und hinderlich.

Durch meine Arbeit möchte ich diese Muster gemeinsam mit Ihnen auflösen, damit sich Ihr Leben Schritt für Schritt leichter anfühlt. So dass Sie mit schwierigen Situationen souverän umgehen.

Die Veränderung im Blick – ohne Druck auf dem Weg

Mir ist es sehr wichtig, „den Druck rausnehmen“ und es Ihnen ermöglichen, sich mit all den Schwierigkeiten anzunehmen. 

Ja, lösen kann ich Ihre Probleme natürlich nicht. Und zusammen können wir uns gemeinsam anschauen, was Sie bisher versucht haben und wie gut das funktioniert hat. Daraus können wir zusammen ableiten, wie Sie die Dinge anders angehen könnten. 

Das bin ich ganz privat

Ich lebe in Fellbach bei Stuttgart. Wann immer es geht, bin ich mit dem Rad unterwegs, egal ob Rennrad, Mountainbike oder Reiserad. Zudem liebe ich die Berge und gehe sehr gerne in den Alpen wandern.

Sie möchten mich kennenlernen?

Sie haben das Gefühl, es könnte passen? Das freut mich. Lassen Sie uns unverbindlich telefonieren. Im kostenfreien Erstgespräch schauen wir, ob und wie ich Sie unterstützen kann.

Schicken Sie mir eine per Mail oder WhatsApp oder rufen Sie an.

Hinweis:

Als psychologischer Berater begleite ich keine Menschen, die an klinisch diagnostizierte Krankheiten leiden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an einen Arzt oder Psychotherapeuten.